HYDRApro 50 · 80 · 130

100-fach bewährt: Auf der Zapfsäule ist ein elektronisches Zählwerk als Zapfsäulenrechner verbaut, das mit einer großen hinterleuchteten LCD-Anzeige besticht. Das Zählwerk verfügt unter anderem übereinen nicht rückstellbaren Summierzähler.

Der Zapfschrank dieser Zapfsäule ist in einem seitlich abgeschrägten ergonomischen Design gefertigt und kann optional in Edelstahl geliefert werden.

Dieser Zapfsäulentyp ist mit verschiedenen Förderleistungen lieferbar:
50 · 80 · 130 ltr./min.

Die HYDRApro zeichnet sich durch die leistungsstarke Pumpe aus dem Hause Bennet aus.