Führerscheinkontrolle

Prüfen Sie die Führerscheine Ihrer Fahrer regelmäßig und ohne Aufwand mit PANDORAsystems Secure – Dem Tankautomaten mit der elektronischen Führerscheinkontrolle.

Neben der Identifizierung des Fahrzeugs über einen RFID Transponder, bekommen Sie einen kleinen aufklebbaren Transponder, der auf dem Führerschein aufgebracht wird. Bei der Freigabe der Tankstelle wird nun zunächst wie gewohnt das Fahrzeug abgefragt und dann der Fahrer, an dieser Stelle muss dann der Fahrer seinen Führerschein vor den roten Punkt am Tankautomat halten, dieser wird dann registriert und die Tankung freigegeben.

Somit haben Sie zwei Fliegen mit einem Chip geschlagen, eine eindeutige Personenzuordnung für die Tankung, sowie die aktuelle Kontrolle des Führerscheins.

Sie haben bereits einen Tankautomaten von PANDORAsystems? Kann der das auch?

Da für das  Auslesen der kleinen, aufklebbaren Transponderchips ein besonderer Leser notwendig ist, können diese bislang (Baujahr bis 03-2014) nicht gelesen werden.
Da aber das PANDORAsystem modular aufgebaut ist, können die Leser getauscht werden. In diesem Zusammenhang müssen auch alle Transponder TAGS getauscht werden.

Warum sollte ich den Führerschein meiner Fahrer kontrollieren?

Auszug aus der Straßenverkehrszulassungsordnung(STVZO)

§21StVZO:Fahren ohne Fahrerlaubnis(Auszug)

(1) Mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit einer Geldstrafe wird betraft, wer 1. ein Kraftfahrzeug führt, obwohl er die dazu erforderliche Fahrerlaubnis nicht hat oder ihm das führen des Fahrzeugs nach § 44 des Strafgesetzbuches oder nach $ 25 dieses Gesetzes verboten ist, oder 2. als Halter eines Kraftfahrzeuges anordnet oder zulässt, dass jemand das Fahrzeug führt, der die dazu erforderliche Fahrerlaubnis nicht hat oder dem das führen des Fahrzeugs nach § 44 des Strafgesetzbuches oder nach $ 25 dieses Gesetzes verboten ist.

§31StVZO:Verantwortung für den Betrieb der Fahrzeuge.

(2)Der Halter darf die Inbetriebnahme nicht anordnen oder zulassen, wenn ihm bekannt ist oder bekannt sein muss, dass der Führer nicht zur selbständigen Leitung geeignet (…) ist.

Fragen zur Führerscheinkontrolle?

Rufen Sie uns an oder schicken und eine Email, wir beraten Sie gerne.